GARANTA Zulassungsstelle Langkampfen, Kufstein – Auto Bernhard

GARANTA Zulassungsstelle Langkampfen, Kufstein

Freundlich. Schnell. Unkompliziert. Die Kfz-Zulassungsstelle in deiner Nähe.

Routenplaner öffnen
Kundenbewertung "Sehr gut"
4,6 von 126 Bewertungen

Kfz-Zulassung – nicht nur für Kufstein

Unsere Kfz-Zulassungsstelle ist nicht nur für Kufstein, sondern auch für die Bezirke Kitzbühel, Schwaz, Innsbruck und Innsbruck-Land zuständig. Ob Neuzulassung, Adressänderung oder Wunschkennzeichen. Für Auto, Motorrad, Lkw oder Anhänger. Unser bestens geschultes Team kümmert sich rasch und unbürokratisch um alle Anliegen rund ums Thema Zulassung.

Kfz-Zulassung Kosten

Zulassung Pkw / Lkw

€ 200,50

Zulassung Motorrad / Leichtmotorrad

€ 192,30

Zulassung Traktor / Anhänger

Typenschein (COC) Duplikat

€ 200,-

Datenauszug gemäß Genehmigungsdatenbank

nach Verfügbarkeit

€ 0,-

Anmeldegutachten

Werkstatttermin erforderlich!

€ 64,-

Scheckkarten Zulassung

€ 22,-

Anmeldekosten inkl. Kennzeichen

€ 193,50

Wunschkennzeichen – BH Kosten

€ 228,30

Adressänderung / Namensänderung

€ 1,10

Plakette/Pickerl Duplikat

Gutachten erforderlich!

€ 1,90
Alle Preise inkl. 20% Mwst.

Gut zu wissen

  • Ausweis
  • Bei Firmen der Firmenbuchauszug / Gewerberegisterauszug
  • Kaufvertrag bzw. Benützungsüberlassungserklärung bei einem Leasingfahrzeug
  • Typenschein oder Einzel-Genehmigungsnachweis oder COC
  • Versicherungsbestätigung
  • „Pickerl-Überprüfung” sofern kein Neuwagen
  • ggf. Vollmacht

  • Teil 1 des Zulassungsscheins
  • Genehmigungsnachweis + Teil 2 des Zulassungsscheines
  • Kennzeichentafel(n)
  • ggf. eine Vollmacht

Anmeldung PKW, LKW, Kombi, neue Kennzeichen … € 193,50

Die Gesamtkosten der Zulassung setzen sich z.B. wie folgt zusammen (Beispiel für einen PKW/LKW): € 119,80 Zulassungsgebühr, € 49,70 Kostenersatz für die Zulassungsstelle, 21 Euro für neue Kennzeichentafeln, € 1,90 für die Begutachtungsplankette und 1,10 Euro für die ZMR-Anfrage (Meldeamtsanfrage). Total: € 193,50.

Wunschkennzeichenantrag (bei BH oder BPD) … € 228,30

Das Wunschkennzeichen-Formular erhalten Sie bei uns. Wir überprüfen auch ob das Wunschkennzeichen frei ist.
Nachher gehts ab zur jeweiligen Bezirkshauptmannschaft, begleichen dort die 228,30€ und erhalten eine Bestätigung.
Mit dieser Bestätigung besetellen wir dann die Kennzeichenfür dich.

Der neue Hauptwohnsitz muss bei der örtlichen Zulassungsstelle gemeldet werden. Diese nimmt anschließend die Änderung der Daten in den Zulassungspapieren und im Typenschein vor.

Ein Beispiel: Umzug von Kufstein nach Kitzbühel.
Statt der BH Kufstein ist nun die BH Kitzbühel zuständig. Der Wohnortwechsel erfolgt bei einer Zulassungsstelle im Bezirk des neuen Hauptwohnsitz oder bei einer Zulassungsstelle mit der jeweiligen Bezirkshauptmannschaft.

Für diese Ummeldung benötigst du folgende Unterlagen:

  • Ausweis
  • Alte Kennzeichen
  • Typenschein oder Einzel-Genehmigungsnachweis oder COC
  • Zulassungsschein Teil I + II
  • „Pickerl-Überprüfung” sofern kein Neuwagen
  • ggf. Vollmacht

Für diese Änderung benötigst du folgende Unterlagen:

  • Ausweis
  • Typenschein oder Einzel-Genehmigungsnachweis oder COC
  •  Zulassungsschein Teil I + II

Der Umzug muss im gleichen Bezirk sein!

Oft ist er gar nicht verloren. Ist dein Fahrzeug finanziert? Fragen mal bei deiner Bank nach.

Andernfalls musst d beim Hersteller oder bei deinem Autohändler des Vertrauens ein Duplikat anfordern.
Gerne prüfen wir dein Anliegen auch ob das Fahrzeug in der Genehmigungsdatenbank enthalten ist. Dieser Ausdruck ist kostenlos für dich.

Nach dem Ableben des Zulassungsbesitzers wird das Fahrzeug meist Teil der Erbschaft. Bei einem Leasingfahrzeug bitte nehmt Kontakt mit euren Berater auf.

Bei Ab- und Ummeldung ist ein Gerichtsbeschluss bzw. eine einstweilige Verfügung des zuständigen Notars oder Gerichts vorzulegen.

Beratung gewünscht?
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 8 – 12 Uhr, 13 – 17 Uhr,
NEU! Mittwoch 8 – 12 Uhr
Daniela Kreutner
Daniela Kreutner
Zulassungsstelle